Datenschutzerklärung

Kundeninformation gemäß Artikel 13 DS-GVO

In der Kanzlei der Brandtner & Doshi Rechtsanwälte OG werden personenbezogene Daten aller Klienten erhoben. Von allen Klienten werden Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, allenfalls auch Kontodaten EDV-mäßig erfasst. Sofern für die Ausübung des Mandats erforderlich, werden auch sensible Daten iSd Art 9 DS-GVO (Bsp. Gesundheitsdaten) erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung bilden der Bevollmächtigungsvertrag zwischen der Kanzlei und dem Mandanten sowie die Bestimmungen der RAO.  
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zu den mit den Klienten vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage besteht, im Einklang mit dieser bzw. den Bestimmungen der DS-GVO.
Definitionsgemäß sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.


Auskunft und Löschung

Die Brandtner & Doshi Rechtsanwälte OG speichert die von ihr erhobenen personenbezogenen Daten zumindest für 10 Jahre, es sei denn die Kanzlei ist aufgrund einer anderen gesetzlichen oder einer vertraglichen Verpflichtung zu einer längeren Aufbewahrung berechtigt oder verpflichtet. Kriterium für die Festlegung dieser Dauer ist § 12 RAO.

Jeder Betroffene hat das Recht, von Brandtner & Doshi Rechtsanwälte OG Auskunft über die von ihr gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner besteht das Recht auf Berichtigung oder Löschung unrichtiger Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit. Bei Beantwortung entsprechender Anfragen ist seitens der Brandtner & Doshi Rechtsanwälte OG auf die anwaltliche Verschwiegenheitsverpflichtung Rücksicht zu nehmen. Zu Gunsten eines jeden Betroffenen besteht auch ein Beschwerderecht gegen die Erfassung von personenbezogenen Daten bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde).

Jede Betroffene hat jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Ein Antrag auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch kann an die am Ende dieser Erkärung angeführte Adresse gerichtet werden.


Übermittlung von Daten an Dritte


Um einen  Auftrag zu erfüllen, ist es möglicherweise erforderlich,  Daten an Dritte (z.B. Prozessgegner, Anwälte, Versicherungen, Dienstleister, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur Verfügung stellen etc.) Gerichte oder Behörden, weiterzuleiten. Die Bestimmungen der DS-GVO werden dabei eingehalten.
Weiters informieren wir darüber, dass im Rahmen von rechtsanwaltlichen Leistungen regelmäßig auch personenbezogene Daten von dritten Stellen bezogen werden.
Manche der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben wozu wir Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) abschließen.


Cookies


Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, welche sich - wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen - auf der Festplatte ihres Computer ablegt. Mit Hilfe des Cookies werden Ihre Website-Besuchsdaten gespeichert. Damit wird es unserer Website ermöglicht, Sie als Nutzer wiederzuerkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird.
Cookies ermöglichen ein effizientes Navigieren zwischen den Seiten, eine verbesserte Bedienung sowie die reibungslose Darstellung der Website. Cookies gewährleisten eine schnellere und einfachere Interaktion mit der Website. Des weiteren gibt es verschiedene Arten von Cookies für verschiedene Aktivitäten.
Sollten Sie nicht mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner einverstanden sein, dann deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Server-Log-Files

Zur Optimierung dieser Website in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von nützlichen Informationen über unsere Dienstleistungen erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkt für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Unsere Kontaktdaten:

Brandtner & Doshi Rechtsanwälte OG
Herr Mag. Sanjay Doshi
Drevesstraße 6
A-6800 Feldkirch
Tel +43 (5522) 819 99
Fax +43 (5522) 819 88
kanzleibrandtner-doshiat